Sensationell, wie du den Ort hier gefunden hast! Ich seh schon, wir haben auf die richtige Person gesetzt! Hast du dich auch schon gefragt, was mit Europa grade los ist? Irgendwie ist alles ganz schön anders auf einmal, da muss man sich schon immer wieder mal fragen, wo man selber so ist, mit seinen Ansichten und Empfindungen. Ich fände es gut, wenn wir uns jetzt hier mal dafür Zeit nehmen. Das müssen wir ja auch gar nicht zusammen besprechen, mach das jetzt jeder mal für sich:

Versuche mal die folgenden Aussagen mit deinen Emotionen zu verknüpfen? Was fühlst du, wenn du folgende Aussagen liest oder hörst? Du kannst auch mehrere Gefühle mit den Aussagen verbinden.

1.Die Klimakrise wird überwertet. So schlimm ist das alles nicht.

2.Deutschland ist ein offenes Land und wir sollten so viele hilfesuchenden Menschen aufnehmen, wie es geht.

3.Das Gendern sollte grundsätzlich verboten werden.

4.Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt.

5.Alle EU-Bürger*innen können sich frei innerhalb der EU bewegen. Sie dürfen in jedem EU-Land wohnen und arbeiten.

6.Die EU-Bürger*innen können in jedem EU-Land ihre Dienstleistungen anbieten. So kann zum Beispiel ein Friseur, der in Österreich seine Ausbildung gemacht hat, ein Friseurgeschäft in Italien aufmachen, ohne selbst dort wohnen zu müssen.

Schreib in die Felder darunter einfach, was du fühlst, wenn du diese Aussagen liest. Vielleicht bringt dich das Europa ja näher.

Was fühlst du, wenn du das liest?

6 + 15 =